Austrian Composers‘ Day 2020 inkl. Preisverleihung Wiener Filmmusik Preis 2020

Der Infotag für KomponistInnen & Songwriter

Samstag, 24. Oktober 2020, ab 10:00 Uhr

mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Joseph Haydn-Saal
(Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien)

EINTRITT FREI!
(Anmeldung unter office@komponistenbund.at dringend erforderlich)

Der ÖKB lädt zum siebten „Austrian Composers’ Day“ in den Joseph-Haydn-Saal der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst. Es werden wieder interessante ExpertInnen begrüßt, die in Vorträgen und Fachtalks ihr Wissen weiter geben und dem Publikum für Fragen zur Verfügung stehen.

Einer der Höhepunkte wird dieses Mal die Verleihung des „Wiener Filmmusikpreis 2020“ sein. Zudem werden die Finalisten des „PhonoECHOES Wettbewerb 2020“ ihre Werke präsentieren. Weiters geplant sind ein Panel zum Themenbereich Klangkunst/Elektronik, sowie ein Vortrag zum Thema „Crowdfundig“.

Ein Konzert des MAX BRAND Ensembles in Kooperation mit der INÖK rundet den Tag ab. Auf dem Programm stehen die Werke „free dimensions“ von Johannes Kretz, „Kastena“ von Alexandra Karastoyanova-Hermentin, sowie „Wanderung op. 14/2 “ von Dietmar Schermann. Es spielen Joanna Lewis (Violine), Anne Harvey-Nagl (Violine), Lena Fankhauser-Campregher (Viola), Arne Kircher (Violoncello) und Johannes Kretz (Live-Elektronik). Künstlerische Leitung: Richard Graf

Eine Anmeldung unter office@komponistenbund.at ist dringend erforderlich.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar