Wettbewerbe

Hier können Sie aktuelle Wettbewerbe finden oder posten!

123 Beiträge zu Wettbewerbe

  1. Das Musikkollegium Winterthur veranstaltet in der Saison 2019/20 in Zusammenarbeit mit dem Fotomuseum Winterthur einen internationalen Kompositionswettbewerb. Teilnahmeberechtigt sind Komponistinnen und Komponisten jeden Alters und jeder Nationalität. Die Rychenberg Competition zeichnet neue, noch nicht aufgeführte Orchesterwerke aus. Die Kompositionen müssen sich zwingend auf eine der drei zur Auswahl stehenden Fotoserien beziehen. Die Wettbewerbs-Jury steht unter dem Vorsitz des Schweizer Komponisten Alfred Zimmerlin. Die Rychenberg Competition vergibt Preisgelder von insgesamt über CHF 100.000,00.
    Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

  2. In 2018, the Polish Society of Authors ZAiKS celebrates its centenary. 2018 also marks the 70th anniversary of the artistic activity of the Mieczysław Karłowicz Philharmonic Symphony Orchestra in Szczecin.

    We have decided to join forces and organize the composition competition. Its task is a symphonic piece for symphony orchestra.

    The works selected during the first stage will be performed by the Mieczysław Karłowicz Philharmonic Symphony Orchestra, conducted by Patrycja Pieczara and Adam Sztaba, during the final concert on 26 October 2018 in the Szczecin Philharmonic Hall. This Competition will be adjudicated during this ceremony.

    The Total Prize Pool is 100 000 PLN!

    Independently of the Jury Prizes, the Audience and Orchestra will grant their awards.

    The competition is open to composers of all nationalities, with no age restrictions.

    The detailed terms and conditions for participation and schedule are stipulated in the Competition Rules.
    Competition Rules
    Entry Form

  3. ASAWCA sagt:

    Allmänna Sången & Anders Wall Composition Award
    Zum dritten Mal veranstalten Allmänna Sången und Anders Wall zusammen mit dem Gehrmans Musikverlag AB den Allmänna Sången & Anders Wall Composition Award, einen Kompositionswettbewerb für Komponistinnen.
    Die Auszeichnung umfasst neben einem Preisgeld von 50 000 Schwedischen Kronen die Uraufführung des Werkes durch Allmänna Sången sowie die Veröffentlichung desselben im Gehrmans Musikverlag AB.

    Der Wettbewerb ist international und richtet sich an Komponistinnen jeglicher Profession und Nationalität. Die Beiträge werden von einer renommierten, internationalen Jury bestehend aus führenden Dirigenten und Komponisten unter Leitung von Robert Sund bewertet, die auch den Gewinner des Wettbewerbs kürt.
    Anmeldeschluss und damit letzter Termin für die Registrierung für den Allmänna Sången & Anders Wall Composition Award ist der 1. Dezember 2018.
    Die Uraufführung des Siegerbeitrags geschieht auf dem jährlichen Frühlingskonzert Allmänna Sångens im Mai 2019 in Uppsala.

    Weitere Informationen: https://www.allmannasangen.se/asawca-eng

Schreibe einen Kommentar