Jugend komponiert 2012 – Final- und Preisträgerkonzert

In Kooperation mit dem Aspekte Festival Salzburg und Musik der Jugend findet am Samstag, den 12. Mai 2012 an der Universität Mozarteum die Aufführung der Finalwerke von Jugend komponiert 2012 statt.

Professionelle Musiker bringen die Werke von Raphael Pätzold, Simon Öggl, Tanja Elisa Glinsner, Flora Geisselbrecht, Paul Schuberth und Anastasia Daria Welitschko für Klavier, Saxophon und Kontrabass zur Aufführung.

Die Jury kürt in Anschluss die drei diesjährigen Preisträgerwerke, die auch mit einem vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur gestifteten Preisgeld bedacht werden.

Die drei Preisträgerwerke von Jugend komponiert 2012 werden in Anschluss beim Konzert aspekteSPIELRÄUME2012 – zusammen mit den PreisträgerInnen des „Aspekte Sonderpreis 2012“ bei Prima la Musica Salzburg – nochmals zu hören sein.

 

Die Konzerte

Samstag, 12. Mai 2012 | 9:00 h
Universität Mozarteum, Saal: Solitär (Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg)

Finalkonzert „Jugend komponiert 2012“

Werke von Raphael Pätzold, Simon Öggl, Tanja Elisa Glinsner, Flora Geisselbrecht, Paul Schuberth und Anastasia Daria Welitschko für Klavier, Saxophon und Kontrabass
Der Eintritt ist frei.
 

Samstag, 12. Mai 2012 | 11:00 h
Universität Mozarteum, Saal: Solitär (Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg)

aspekteSPIELRÄUME2012

PreisträgerInnen des Wettbewerbs “Jugend komponiert” 2012 und PreisträgerInnen „Aspekte Sonderpreis 2012“ bei Prima la Musica Salzburg
Infos und Tickets: www.aspekte-salzburg.com

 

Eine Kooperation mit dem Aspekte Festival Salzburg und Musik der Jugend

Mit freundlicher Unterstützung von AKM, BMUKK und austro mechana

 

 Aspekte Festival Programmfolder 2012

Share

Schreibe einen Kommentar