Konzert „GELEBTE GEGENWART – ENGAGIERT“

Montag 16. März 2015 um 19.30 h
im Off-Theater, Weißer Saal
(1070 Wien, Kirchengasse 41)

Werke von: Manuela Kerer, Axel Seidelmann, Pierre Boulez, Morton Feldmann

ensemble xx. jahrhundert
Dirigent: Peter Burwik

 

Wiener Beschwerdechor
Musikalische Leitung: Stefan Foidl
Künstlerische Leitung: Oliver Hangl

 

 

Programm:

Axel Seidelmann: Skulptur I (Mobile) für sechs Spieler (2011/2015)

Pierre Boulez: Dérive 1 (1984)

Morton Feldman: For Franz O’Hara (1973)

Manuela Kerer: Fragende Zeichen (2014/15; Uraufführung)


Tickets:
EUR 14 regulär / EUR 9 ermäßigt.
Ermäßigter Eintritt für Mitglieder des ÖKB – Kartenreservierung bis 12.03.2015 unter info@komponistenbund.at erforderlich!

Allgemeine Reservierung unter: exxj@aon.at. Kartenverkauf an der Abendkassa.

Eine Veranstaltung des ensembles xx. jahrhundert in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für zeitgenössische Musik und dem Österreichischen Komponistenbund.


Mit freundlicher Unterstützung von

Share

Schreibe einen Kommentar