Konzert „GELEBTE GEGENWART – ENGAGIERT“

Montag 16. März 2015 um 19.30 h
im Off-Theater, Weißer Saal
(1070 Wien, Kirchengasse 41)

Werke von: Manuela Kerer, Axel Seidelmann, Pierre Boulez, Morton Feldmann

ensemble xx. jahrhundert
Dirigent: Peter Burwik

 

Wiener Beschwerdechor
Musikalische Leitung: Stefan Foidl
Künstlerische Leitung: Oliver Hangl

 

 

Programm:

Axel Seidelmann: Skulptur I (Mobile) für sechs Spieler (2011/2015)

Pierre Boulez: Dérive 1 (1984)

Morton Feldman: For Franz O’Hara (1973)

Manuela Kerer: Fragende Zeichen (2014/15; Uraufführung)


Tickets:
EUR 14 regulär / EUR 9 ermäßigt.
Ermäßigter Eintritt für Mitglieder des ÖKB – Kartenreservierung bis 12.03.2015 unter info@komponistenbund.at erforderlich!

Allgemeine Reservierung unter: exxj@aon.at. Kartenverkauf an der Abendkassa.

Eine Veranstaltung des ensembles xx. jahrhundert in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für zeitgenössische Musik und dem Österreichischen Komponistenbund.


Mit freundlicher Unterstützung von

Schreibe einen Kommentar