Konzert: Koehne Quartett

Konzertreihe Neue Musik aus Österreich –
„Koehne Quartett“


Foto: ÖKB/Joanna Pianka

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:30 Uhr
Festsaal der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Seilerstätte 26, 1010 Wien

Programm:

Samuel Barber: Adagio for strings, op. 11 (1936)
Dimitris Mousouras: Byzantine Abberations (2017; Uraufführung)
Werner Pirchner: aus: Konzert füt zwei Solo-Violinen – ohne Orchester (1988)
Werner Schulze: Streichquartett Nr. 2 „Franziskus-Meditation“ op. 16/3  (2012)
Nancy van de Vate: string quartet No. 1 (1969)
Gerhard Wimberger: Streichquartett (1978)

Koehne Quartett
Joanna Lewis, Violine
Anne Harvey-Nagl, Violine
Lena Fankhauser, Viola
Melissa Coleman, Violoncello

Der Eintritt ist frei.
Um Reservierung unter info(at)komponistenbund.at oder 01/7147233 wird gebeten.

Eine Veranstaltung des Österreichischen Komponistenbundes (ÖKB).

Mit freundlicher Unterstützung von

Share

Schreibe einen Kommentar