Musicbusiness- und Songwriting-Seminar

„10 Fehler, die Du im Musikbusiness lieber vermeiden solltest!“
mit der Hit-Texterin/Komponistin und Produzentin Hanneliese Kreißl-Wurth
am 29. und 30. Mai 2015 in Wien

Die Fachgruppe Pop- & Rockmusik des Österreichischen Komponistenbundes lädt zu einem zweitägigen Musicbusiness- und Songwriting-Seminar mit einem Superstar der heimischen Branche:

Hanneliese Kreißl-Wurth ist Komponistin und Texterin von über 2000 Liedern, die von mehr als 100 InterpretInnen veröffentlicht wurden und arbeitet mit Künstlern von A wie Alpenrebellen bis Z wie Zillertaler. Auf ihrer Interpretenliste stehen Georges Dimou und Geraldine Olivier ebenso wie die Edlseer, Jazz Gitti, Marianne und Michael, Marc Pircher, die Seer, die Stoakogler,  Telly Savales u.v.a.  Aus ihrer Feder stammen Nr.1-Hits wie „Steirermen San Very Good“  oder „In Linz Beginnt’s“.  Zusätzlich ist sie auch als Musikproduzentin tätig.

Am 29. und 30. Mai 2015 gibt Hanneliese Kreißl-Wurth im Rahmen des ÖKB-Workshops Einblick in ihre Arbeit. TeilnehmerInnen haben nicht nur die Möglichkeit von der Arbeit einer der erfolgreichreichsten Texterin/Komponistin zu lernen sondern können auch einen eigenen Text/Song mitbringen. Mit etwas Glück wird der Song eines(r) Teilnehmers(in) zum Anhören ausgewählt und Hanneliese Kreißl-Wurth und Harald Hanisch („Ich Lebe“ (Christina Stürmer)) geben dazu konstruktive Kritik ab.

Ort, Datum und Uhrzeit:
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
29. Mai 2015 von 16:00 bis 20:30 Uhr
30. Mai 2015 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Teilnahmekosten
Für ÖKB-Mitglieder: € 95,-
Für Nichtmitglieder des ÖKB: € 195,-
(Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit, bei der Anmeldung die ÖKB-Mitgliedschaft  zu beantragen und somit den ermäßigten Tarif nutzen zu können.)

Anmeldung
Ab sofort per Email an info(at)komponistenbund.at; weitere Infos zur Überweisung der Teilnahmegebühr und zur Veranstaltung folgen danach.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Reihung erfolgt nach Anmeldung. Die Anmeldung ist mit dem Eingang der Kursgebühr abgeschlossen.

Österreichischer Komponistenbund (ÖKB)
Fachgruppe Pop- & Rockmusik

Ölzeltgasse 4/5
1030 Wien
T: 01/714 72 33
info(at)komponistenbund.at
 

Mit freundlicher Unterstützung von

Share

Schreibe einen Kommentar