Stern am „Walk of Fame Hietzing“ für Prof. Erich Urbanner

Am Walk of Fame des EKAZENT Hietzing wurde Prof. Erich Urbanner als erstem zeitgenössischen Komponisten ein Stern gewidmet.

Heinz Gerstbach, Bezirksvorsteher von Hietzing, lud am 29. Juni 2012 zur feierlichen Enthüllung des Sterns in Anwesenheit des geehrten Komponisten. Als Festredner war Helmut Pany (Direktor i. R. des Musikverlages Doblinger) anwesend.

Gerstbach und Pany würdigten in ihren Ansprachen das musikalische Schaffen des Hietziger Bürgers Prof. Erich Urbanner, der zu wichtigsten zeitgenössischen Komponisten in Österreich zählt.  

Unter den Festgästen waren u.a. der Vizepräsident des Österreichischen Komponistenbundes, Hannes Heher, und der ehemalige Student und mittlerweile selbst international erfolgreiche Komponist Bernd Richard Deutsch anwesend.

 

Share

Schreibe einen Kommentar