Wladimir Pantchev – Neue CD: Lieder (und Musik) meiner Vorfahren

„Im Verlauf von 2 Jahren (1998-2000) entstand auf Anregung von René Star für das Ensemble Wiener Collage ein Zyklus von 16 Quartetten. Das Ensemble benötigte verschiedene Quartette in unterschiedlicher instrumentaler Besetzung, dies führte dazu, dass ich in unorthodoxer Weise die instrumentale Variation der Besetzung immer anders definieren musste. Je nach dem, welche Instrumente im Ensemble verfügbar waren, entwickelte ich für die bestimmten Anlässe neue Konzepte. In der neuen CD „Lieder (und Musik) meiner Vorfahren“ ist eine Reihe von 7 Quartetten plus Epilog als Abschlussstück ausgewählt. Die Werke wurden nach einem authentischen und archaischen Material von österreichischen und bulgarischen Gesängen und Instrumentalstücken (Volks- und Sakralmusik) komponiert.“ (Wladimir Pantchev)

Die CD enthält:
Quartett XII – Katakomben
Quartett XI – Zwist
Quartett II – Lied
Quartett I – Caroussel
Quartett XIV – Cantus sacralis
Quartett III – Staccato-Etüden
Quartett VIII – Räume
Epilog – Lieder meiner Vorfahren

Mitwirkende: Ensemble Wiener Collage, Pacific Quartet Vienna, Klangforum Wien, Albena Naydenova, Johannes Kretz

 

Erhältlich bei A. Naydenova und W. Pantchev: albawladi(at)yahoo.com

Share

Schreibe einen Kommentar