Woyzeck 2.0 – Traumfalle

Kammeroper von Markus Lehmann-Horn, Uraufführung

Gewinner des Gerhard Schedl Musiktheaterpreis der BNP Paribas Stiftung – ein internationaler Musiktheaterwettbewerb der Neuen Oper Wien. Nach einer Novelle von Michael Schneider

Premiere: 17. April 2012, Beginn: 19:30 h
Weitere Vorstellungen: 20., 22 ., 25. April 2012
Einführungsgespräche vor den Vorstellungen
Ort: Wiener Kammeroper, Fleischmarkt 24 , 1010 Wien
Ticketreservierung: www.neueoperwien.at/karten/

Musikalische Leitung: Walter Kobéra, Regie: Alexander Medem, Bühne & Kostüme: Gilles Gubelmann, Choreographie: Liane Zaharia, Lichtdesign: Norbert Chmel
Klara: Jennifer Davison, Georg: Johann Leutgeb
Mit: Celia Sotomayor, Sebastian Huppmann,Tomasz Pietak, Michael Schwendinger, Wilhelm Spuller, amadeus ensemble-wien

Der Österreichische Komponistenbund ist Kooperationspartner dieses Projekts.

Share

Schreibe einen Kommentar