Alexandra Karastoyanova-Hermentin für Rychenberg Competition nominiert – jetzt mit-voten

Im Juni 2018 lancierte das Musikkollegium Winterthur in Zusammenarbeit mit dem Fotomuseum Winterthur einen internationalen Kompositionswettbewerb. Insgesamt 191 Komponistinnen und Komponisten aus über 30 Länder haben sich für den Wettbewerb angemeldet und 85 davon Kompositionen eingereicht. Die Wettbewerbs-Jury unter dem Vorsitz des Schweizer Komponisten Alfred Zimmerlin hat zehn Kompositionen nominiert, die vom Musikkollegium Winterthur im August 2019 eingespielt wurden deren Aufnahmen für ein Publikumsvoting auf der Website des Wettbewerbs veröffentlicht wurden. Die Rychenberg Competition vergibt Preisgelder von insgesamt über CHF 100‘000.00.

Die Abstimmung für den Publikumspreis läuft noch bis März 2020.

Foto: Stefanie Luger

Schreibe einen Kommentar