Gewinner Symphonic Wind Composers Project 2019/2020 stehen fest

Wir freuen uns die Gewinner des vom ÖKB in Kooperation mit der Österreichischen Blasmusikjugend ausgeschriebenen Symphonic Wind Composers Project 2019/2020 bekannt geben zu dürfen.

1. Platz: Thomas Asanger „Dresscode“
2. Platz: Florian Moitzi „Rush Hour“
3. Platz: Thomas Murauer „Space Cowboys“

Wir gratulieren ganz herzlich!

Die Werke werden „als weitere Pflichtstücke“ in den jeweiligen Stufen des Jugendblasorchester-Wettbewerbs angeführt.

Das Preisträgerkonzert mit Verleihung der Urkunden ist für Sonntag, 8. November 2020 unter dem Dirigat von Martin Fuchsberger im großen Saal des Mozarteum Salzburg geplant.

Schreibe einen Kommentar