Infoveranstaltung Steinberg Dorico Music Notation System

Der Österreichische Komponistenbund, Steinberg und die Privatuniversität Jam Music Lab laden alle Interessierten

zur
INFOVERANSTALTUNG
des

Steinberg Dorico Music Notation System

am Freitag, 19.10.2018 von 11:00 – 13:00/30 Uhr
in die Jam Music Lab, Privatuniversität, Studio B,
Gasometer C, Guglgasse 8, 1110 Wien

ein.

EINTRITT FREI!

Wie aus einer einfachen Melodie ein vielfältiges 12-Minuten-Arrangement für vier Chöre und sehr großes Orchester wird.

Frank Heckel (Komponist/Dirigent/Orchestrator) zeigt in seiner Präsentation unter Einsatz der Dorico Music Software den Weg von den ersten Skizzen bis zur erfolgreichen Uraufführung und erläutert neben Einblicken in das stilistisch-kreative Konzept und in Orchestrations-Details, wie man die logistischen Herausforderungen effektiv bewältigt: Klavierauszüge für die Chöre, Partitur- und Stimmen-Herstellung, Audio-Demos für die Einstudierung: Nach nur zwei (!) Proben musste alles funktionieren! Und wie notiert man die Strophe, in der das Orchester selbst singt?
Am Ende ist Gelegenheit für Fragen und Antworten.

Um Anmeldung unter schade@komponistenbund.at oder telefonisch unter 01-7147233 wird bis 17. Oktober 2018 gebeten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung hier.

Schreibe einen Kommentar