Literaturempfehlungen des Österreichischen Komponistenbundes für den Jugendmusikwettbewerb prima la musica

Damit noch mehr spannende und anspruchsvolle zeitgenössische Musik österreichischer KomponistInnen im Unterricht, bei Konzerten und Wettbewerben erklingt, hat der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) auf Initiative von Alexander Kukelka und unter der Leitung von Richard Graf Werke ausgewählt, die speziell für die Instrumental- und Gesangsausbildung an den Musikschulen empfohlen werden. Da alle Werke von lebenden KomponistInnen komponiert wurden oder nicht älter als 30 Jahre alt sind, entsprechen Sie auch den Vorgaben der österreichischen Jugendmusikwettbewerbe „prima la musica“. Die Werke sind nun erstmals zentral über die Musikdatenbank von mica – music austria abrufbar und somit für LehrerInnen und SchülerInnen leichter auffindbar. Die Werkdatenbank wird laufend um neue Werke ergänzt, es lohnt sich daher, immer wieder einen Blick hineinzuwerfen.

Die Datenbank ist unter https://db.musicaustria.at/prima-la-musica abrufbar.

Viel Freude beim Musizieren!

Schreibe einen Kommentar