Musikbusiness- & Songwriting-Workshop mit Hanneliese Kreißl-Wurth

Musikbusiness- & Songwriting-Seminar: Hanneliese Kreißl-Wurth mit TeilnehmerInnen des Seminars © ÖKB/Harald HanischAm 29. und 30. Mai. 2015 fand das erste Musikbusiness- & Songwriting-Seminar des ÖKB in Kooperation mit dem ipop der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien statt.

Gast war mit Hanneliese Kreißl-Wurth eine der erfolgreichsten Hit-Texterinnen & Songwriterinnen des Landes. Geleitet wurde das Seminar von Harald Hanisch, Vizepräsident und Leiter der Fachgruppe Pop- & Rockmusik des ÖKB.

Am ersten Seminartag berichtete Hanneliese Kreißl-Wurth über ihr Musiker-Leben, ihren persönlichen Zugang zum Songwriting und zum Produzieren. Aus ihrer reichen Erfahrung gab sie den TeilnehmerInnen des Semianrs auch mit, welche Fehler man im Musikbusiness vermeiden sollte. Am zweiten Tag konnten die TeilnehmerInnen ihre eigenen Songs mitbringen und Hanneliese Kreißl-Wurth und Harald Hanisch gaben ihre Kommentare und Verbesserungsvorschläge dazu ab.

Mit freundlicher Unterstützung von

AKM

Schreibe einen Kommentar