Songwriter- & InterpretInnen-Wettbewerb: Gewinne eine professionelle Studioaufnahme

Song einreichen und einen Workshop mit Branchenprofis und professioneller Studioaufnahme des Songs gewinnen.

 

Songwriter und InterpretInnen, die Ihren Schaffensmittelpunkt in Österreich haben, sind eingeladen Songs der Genres Pop/Rock, Singer- Songwriter, Hip-Hop, R&B oder Folk beim Österreichischen Komponistenbund einzureichen.
Die Einreichungen der Songwriter müssen eigenständig komponierte und bisher unveröffentlichte Werke sein.
Bei den InterpretInnen steht die Präsentation der Stimme im Vordergrund, die Songs müssen nicht selber komponiert sein.

Eine Fachjury wird aus allen Songs und InterpretInnen die besten Drei auswählen.

Für alle eingereichten selbstkomponierten Songs, gibt es die Möglichkeit sich im April direktes Feedback und Tipps von den Profis zu holen.

Die Top 3 Songs können in einem Workshop (Ende April) mit den Branchenprofis Peter Arnesen, Christian Brunthaler und Harald Hanisch perfektioniert werden, bevor es vom 21. – 23. Mai in das Tonstudio Weinberg (Kefermarkt/OÖ) zur Aufnahme geht. Den Songwritern wird jeweils ein/e InterpretIn zugeteilt.

Einsendeschluss ist der 31. März 2019

Einsendungen bitte als mp3 an office@komponistenbund.at
Mit der Einsendung des Songs erklärt sich der Einsender mit den Teilnahmebedingungen (siehe unten) einverstanden.

Teilnahmegebühr pro eingereichtem Song
Die Einreichung gilt erst dann als vollständig, wenn die Teilnahmegebühr auf das Konto des Österreichischen Komponistenbundes (ÖKB) einbezahlt wurde. Auch hier gilt der 31. März 2019 als Stichtag für die Überweisung. Die Teilnahmegebühr ist pro eingereichtem Song zu entrichten.

€ 39,- regulär, € 19,- für ÖKB-Mitglieder** und Studierende

IBAN: AT10 2011 1310 0680 4644, lautend auf Österreichischer Komponistenbund (ÖKB), BIC: GIBAATWWXXX, Verwendungszweck: „Songwriter u Interpreten Wettbewerb“
(**Es besteht die Möglichkeit gemeinsam mit der Einreichung die Mitgliedschaft im ÖKB zu beantragen und die ermäßigte Teilnahmegebühr in Anspruch zu nehmen.)

 

Teilnahmebedingungen:
Jede natürliche Person kann einen oder mehrere Songs als mp3 an office@komponistenbund.at senden.

Kann der vom ÖKB zur Verfügung gestellte Teilnahmeplatz am Workshop und der Tonstudioaufnahme vom Songwriter bzw. Interpreten des eingesendeten Songs nicht in Anspruch genommen werden verfällt der Anspruch auf den Platz. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht möglich. Eine Barablöse des zur Verfügung gestellten Teilnahmeplatzes kann nicht erfolgen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Durch Übermittlung des Songs als E-Mail erklären sich die TeilnehmerInnen damit einverstanden, dass der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) Informationen zu Veranstaltungen und Aktionen per E-Mail zuschicken darf. Die Einwilligung kann jederzeit gegenüber dem ÖKB unter info@komponistenbund.at widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar